21. - 30. oktober 2022 (spanien, Torrevieja)
4. internationale Theaterakademie ETAK
Die Theaterakademie(Das Theaterlaboratorium) ETAK - ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für die künstlerische, schauspielerische Weiterentwicklung sowie die Steigerung des Grades an Professionalität für Kollektive und Individuen.
Im Verlauf einer Woche nehmen die Teilnehmer an einer Vielzahl von workshops teil. Die Teilnehmer vertiefen und verbessern während der Workshops die Schauspielkunst in allen Disziplinen. Geleitet werden die workshops von den besten Pädagogen Europas und Ukraine/Russlands. Jährlich wechseln die Pädagogen und somit auch die Disziplinen.

Als Ergebnis, am Ende der Akademie, entsteht eine finale Aufführung - inszeniert gemeinsam von den Teilnehmern, Regisseuren und den Pädagogen.
Im Rahmen der Akademie finden Seminare über aktuelle, kritische Themen statt. Außerdem sind Exkursionen geplant und einfache, informale Treffen unter den Teilnehmern.

Wir schenken jährlich Stipendien für die Teilnahme an ETAK an Teilnehmer unseres Festivals #KulturOnTour. Die Stipendien erhalten die Teilnehmer, die als beste Schauspieler*in oder mit einem Spezialpreis von der professionellen Jury ausgezeichnet wurden.
Adresse:
Torrevieja (Spanien)

Kosten:
ab 690 Euro
DIE ETAK-PÄDAGOGEN 2022
Wertvolles Wissen von den Theaterprofis.
KIRA
PETROV
Schauspielkunst
Absolventin der Schauspielschule von Semyon Barkan und des Institut für Kultur und Kust Moskau, Musicalschauspielerin, Regisseurin und Theaterpädagogin. Intendanz und Organisatorin des #11theatercompany, künstlerische Leitung #theater11bremen
NATALIE
BARON
Moderne Choreografie
Gründerin und Leiterin „Maniac Dance Center Oldenburg“, Tänzerin und Choreografin. Choreografie-Absolventin in Hamburg, tanzte in Prestige Tanzschule in New York. Arbeitet mit Kindern und Erwachsenen, mit Amateuren und Profis.
VARAVRA
KUPOROVA
Thementheater
Professionelle Regisseurin und Schauspielerin des Puppentheaters, Absolventin der St. Petersburger Akademie für Theaterkunst.
FILIPP
SHILOVSKII
Bühnenbewegung
Professioneller Schauspieler, Absolvent der St. Petersburger Akademie für Theaterkunst, Schauspieler für Theater und Kino.
ALEXANDRA
KISILEVSKA
Improtheater
Professionelle Schauspielerin und Regisseurin, TV-Moderatorin. Meister der Theaterimprovisation.
ALENA
RAZINA
Gesang
Mitglied des Internationalen Gesangslehrerverbandes IATS, Sängerin, Musikproduzentin, Gesangstrainerin für die EVT-Technik.
TEILNAHME-
BEDINGUNGEN
Was ist im Preis enthalten?
Drei Mahlzeiten pro Tag.

Viele workshops in allen Bereichen der Schauspielkunst, geleitet von den besten Pädagogen Europas und Ukraine/Russlands.

Aufenthalt und Verpflegung in einem Hotel am Mittelmeer..
Wer kann teilnehmen?
Die Akademie ist ausgelegt für junge (Amateur-) SchauspielerInnen mit Erfahrung.

An der Akademie teilnehmen können professionelle und Amateur- ModeratorInnen, Experten im Bereich „public speaking“, Theaterkollektive und Einzeldarsteller sowie Amateurschauspieler und professionelle Schauspieler.

Das Alter der Teilnehmer muss zwischen 16 und 30 Jahren liegen.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Sie BRAUCHEN folgende Dokumente:
Für Einwohner der EU - ein aktuelles Dokument(z.B. Ausweis), das Ihre Identität nachweist.

Für Einwohner anderer Länder - ein aktuelles Dokument(Ausweis), das Ihre Identität nachweist.

Reisepass. Ein Visum oder die Möglichkeit ein Visum im Rahmen einer kulturellen Veranstaltung zu erhalten - die Organisatoren schicken eine Einladung.
Preis für Teilnehmer der Akademie 2022
(Spanien, Torrevieja)
-€690
Transfer, Unterkunft, Verpflegung, Programm
Partner und Sponsoren:
Kontakte:
Bei allen Fragen/zur Anmeldung
info@theater11.de